CBD-Öl 5% von Sensi Seeds

$28.95

Extrahiert aus in der Europäischen Union angebauten Hanfpflanzen, dazu von einem Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung im Geschäft – das CBD-Öl 5% von Sensi Seeds verbindet höchste Ansprüche an die Verarbeitung von Cannabidiol mit der Vielseitigkeit solcher Vollspektrum Präparate. Als gut verträgliches, sicheres Hanfprodukt ist das leicht einzunehmende Öl für eine ganze Reihe von Anwendungen geeignet, darunter zum Beispiel die Linderung von Schmerzen, Stress oder zur Verbesserung von Fitness und allgemeinem Wohlbefinden.

In Zusammenarbeit mit den Profis bei Herstellung und Qualität

Sensi Seeds ist eigentlich eine Samenbank online, wo in erster Linie exzellentes Saatgut zu haben ist für den Anbau auch von CBD Hanf – und der Anbieter hat drei Jahrzehnte Erfahrung im Grasgeschäft. Seit einiger sind nun auch Vollspektrum Produkte im Angebot und das Sensi Seeds CBD-Öl 5% wird produziert beim Schwesterunternehmen HempFlax. Lokal angebaut in der EU, streng überwacht und kontrolliert, findet zur Gewinnung der Hanföle ausschließlich zertifizierte Pflanzenmaterial Verwendung, zumal ein Verzicht auf Pestizide und andere Schadstoffe bei jedem einzelnen Schritt in der Produktion garantiert ist.

Neben Cannabidiol als nicht berauschendem Anteil im Hanf bietet CBD-Öl 5% von Sensi Seeds noch weitere Cannabinoide wie zum Beispiel CBC, CBG und CBN, die gleichfalls keine psychoaktive Wirkung haben, für sich genommen jedoch ebenso im Einsatz sind rund um Kosmetik oder medizinische Indikationen. Außerdem finden sich im Spektrum der Hanföle natürlich noch die Terpene, die Geschmack und Aroma ihre jeweils ganz eigene Note geben sowie Vitamine, Flavonoide und Omega-Fettsäuren. Das Inhaltsprofil der Produkte wird regelmäßig von unabhängigen Laboren geprüft und ist für die Kunden transparent einsehbar.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Welche Anwendungsgebiete sind für das CBD-Öl empfehlenswert?

Hanf Produkte mit Cannabidiol werden gegen Schmerzen verwendet und Entzündungen, für leichte bis mittelstarke Belastungen, die aber auch psychische Indikationen mit einschließen. Beispielsweise ist CBD-Öl 5% von Sensi Seeds häufig im Einsatz gegen Schlafstörungen und Ängste, was selbst akute Panikattacken einschließt und viele Menschen verwenden die praktischen Cannabinoide regelmäßig zur Besserung des allgemeinen Wohlbefindens. Weil es garantiert keinen Rausch gibt durch strenge Grenzwerte beim THC, liegt der Fokus auf einer körperlichen Aktivierung, auf Entspannung und Heilung von sonst häufig recht hartnäckigen Beschwerden.

Der Hersteller empfiehlt die zweimalige Einnahme pro Tag: Bis zu 15 Tropfen beziehungsweise 0,5 ml Cannabidiol werden unter die Zunge geträufelt und bis zu einer Minute im Mund behalten vor dem Schlucken für eine optimale Aufnahme der Hanf Wirkstoffe in den Organismus und für die bestmögliche Bioverfügbarkeit solcher Öl Produkte. Sollten sich die gewünschten Effekte auch nach einigen Tagen der Anwendung nicht einstellen, ist die Dosierung wahrscheinlich zu gering. Man sollte jedoch von diesem Präparat nicht mehr als 30 Tropfen täglich einnehmen, sondern gegebenenfalls ein höher dosiertes CBD-Öl ausprobieren.

Fragen und Antworten zum CBD-Öl 5% von Sensi Seeds

🔍 Vertragen auch Haustiere CBD-Öl?

Säugetiere wie Hunde, Katzen und Pferde verfügen wie wir Menschen ebenfalls über das Endocannabinoid-System und könnten so gleichfalls bei Schmerzen und Entzündungen vom CBD-Öl profitieren. Allerdings ist die Forschung noch nicht so weit, hier konkrete Behandlungsempfehlungen geben zu können etwa bei der Dosierung und es gibt in erster Linie Berichte von Haustierbesitzern, die sich überproportional sehr positiv zum Hanfprodukt äußern. Wer das ebenfalls probieren möchte, setzt auf eine sehr geringe Menge und beobachtet die Vierbeiner auf deren Reaktionen, wobei statt Vollspektrum Hanföl auch ein CBD Isolat oder das Breitspektrum Präparat jeweils komplett ohne jeden Anteil THC empfohlen wird vom Tierarzt.

🔍 Wie garantieren CBD Hersteller Qualität und Sicherheit?

Durch eine lückenlose Überwachung und Transparenz bei der Herstellung, Produktion und Extraktion sowie bei der Lieferkette bis in den CBD Shop hinein. In der Regel arbeiten die Anbieter ohnehin nur mit lokalen Hanfbauern zusammen, setzen auf zertifiziertes Saatgut und garantieren bei der Abfüllung den Einsatz modernster wie zugleich sehr schonender Methoden, so dass am Ende qualitative Aspekte genauso erfüllt sind wie die allgemeine Produktsicherheit beim Verzehr.

🔍 Wann sollte ich die Dosierung Cannabidiol erhöhen?

Mittelstark dosiertes CBD-Öl adressiert zuvorderst an körperliche Beschwerden und kann bei explizit psychischen Problem schon mal zu gering sein beim Anteil Cannabidiol. Beispielsweise Depressionen, starker Stress mit chronischer Unruhe vor allem Nachts oder sehr intensive Angststörungen könnten auf höher dosierte Produkte besser ansprechen. Es ist ratsam, die Wirkung und Effekte, aber auch die Verträglichkeit ein paar Tage zu beobachten und im Zweifelsfall dann auch ein stärkeres Vollspektrum Hanföl zu testen – abzuraten ist lediglich von einfach nur immer größeren Verzehrmengen des mittelstarken Präparats, hier ist die Tageshöchstdosis zu beachten.

CBD-Öl 5% von Sensi Seeds

Gesamtbewertung

Sehr gut!

Hochwertiges Hanföl aus bekanntem Hause - CBD-Öl 5% von Sensi Seeds packt alle wertvollen Inhalte aus der Pflanzenmedizin in ein Produkt und das zu einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Als mittelstarkes Präparat sehr vielseitig bei der Verwendung bietet das Vollspektrum Cannabidiol eine gute Verträglichkeit und ist sowohl für den akuten Einsatz wie für die längerfristige Einnahme geeignet.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CBD-Öl 5% von Sensi Seeds“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben