CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil

$39.00

Das CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil vereint die gesamte Erfahrung und Raffinesse des vielseitigen Herstellers für Hanfprodukte und diese Sorgfalt garantiert ein hochwertiges Präparat. Gut verträglich und leicht zu dosieren ist das Cannabidiol zertifiziert, wird sowohl beim Anbau wie auch bei der Verarbeitung zum Vollspektrum Öl zuverlässig kontrolliert. Die dadurch gewährleistete, therapeutische Qualität erlaubt den besonders umfassenden Einsatz, wobei Indikationen wie Schmerzen, Stress oder Paranoia mit Fokus stehen, zusätzlich ist auch die Verwendung für eine verbesserte Fitness möglich.

Anbau, Abfüllung und Transparenz der CBD Produkte

Nordic Oil garantiert für das CBD-Öl Drops 5% immer beste Qualität und eine transparente Produktion. Das beginnt schon auf dem Acker mit der Verwendung zertifizierter CBD Hanfsamen und schließt selbstverständlich auch den Verzicht auf schädliche Pestizide ein. Weiter geht’s mit einer ausschließlich schonenden, hochwertigen Abfüllung der Ölfläschchen. Hier kommen Kaltpressen wie beim Olivenöl, vor allem aber das schonende CO2 Verfahren zum Einsatz, was die breite Palette an hochwirksamen Inhaltsstoffen bewahrt.

Über deren Zusammensetzung und prozentuale Anteile werden Kunden umfassend informiert. Da sind die aus dem Hanf direkt stammenden Cannabinoide wie das CBD selbst, aber auch THC in sehr geringen Spuren und weitere Substanzen wie zum Beispiel Flavonoide, Vitamine und Mineralien. Um hier Übersicht und Qualität zu gewährleisten kooperiert Nordic Oil mit zuverlässigen, renommierten Fachlaboren und deren Prüfung wie Expertise wird dann in der Packungsbeilage vom CBD-Öl ausführlich ausgewiesen.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Wofür eignet sich das CBD-Öl und welche Dosis ist empfehlenswert?

Die Bandbreite an Einsatzgebieten für nicht berauschende Cannabinoide ist groß und sowohl körperliche Beeinträchtigungen gehören dazu wie auch Erkrankungen der Seele. Freilich sollten Verbraucher wissen, dass sehr starke Angststörungen, Depressionen und Panikanfälle häufig ein höher dosiertes Präparat erfordern, doch bei schlechtem Schlaf oder dem üblichen Stress im Alltag kann das CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil bereits gute Erfolge erzielen. Körperliche Beschwerden sprechen darüber hinaus gut an auf die Verwendung – Schmerzen, Entzündungen und Verspannungen bis hin zu Krämpfen lassen sich durch Cannabidiol lindern beziehungsweise lösen.

Eine Applikation der Wirkstoffe erfolgt oral, allerdings mittels Einträufeln in die Mundschleimhaut. Dazu wird das Vollspektrum Hanföl unter die Zunge gegeben, dort bis zu einer Minute drinbehalten und dann heruntergeschluckt. Als Tageshöchstdosis sind meistens um die 20 Tropfen angegeben und für den Einstieg werden Dosierungen wie etwa dreimal am Tag 3 Tropfen empfohlen. Die Wirkungen können aber durch das Geschlecht und Körpergewicht beeinflusst sein und Verbraucher sollten zu Beginn ein wenig testen wie die Effekte spürbar sind.

Fragen und Antworten zum CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil

🔍 Gibt es ein „High“ und eine berauschende Wirkung bei CBD?

Die Substanz Cannabidiol ist per se nicht psychoaktiv und damit weder berauschend noch für das mit Hanf in Verbindung gebrachte „high sein“ verantwortlich. Um freilich die Effekte der heilsamen Hanfpflanze zu optimieren, wird eine winzige Ecke THC dem Vollspektrum CBD-Öl hinzugefügt. Der Gesetzgeber legt hier den maximalen Anteil bei 0,2% fest und das ist weit entfernt von irgendeiner rauschhaften Empfindung. In anderen Ländern gelten sogar 1% und auch dort müsste man schon mehrere Flaschen Hanföl trinken für wirklich psychoaktive Effekte.

🔍 Ist die tägliche Einnahme von Cannabidiol sinnvoll?

Viele Leute verwenden CBD im Rahmen einer Kur. Das kann medizinisch indiziert sein etwa bei hartnäckigen Entzündungen oder als Entspannung in stressigen Zeiten. Doch auch CBD Kosmetik wird natürlich regelmäßig aufgetragen und bis dato gibt es keine wissenschaftlichen Hinweise auf Risiken beim Dauerkonsum. Bei gleichzeitiger Einnahme von Medikamenten die den Blutdruck senken, ist Zurückhaltung angebracht wegen der ähnlichen Wirkung von Cannabidiol.

🔍 Welche Nebenwirkungen sind vergleichsweise häufig?

Am meisten werden von den Verbrauchern leichter Schwindel, ein trockener Mund oder auch gelegentlich Durchfall beschrieben. Eine höhere Dosierung kann Müdigkeit verstärken, doch stärkere Negativeffekte sind kaum beschrieben. Die Fahrtüchtigkeit ist nicht eingeschränkt, das haben gleich mehrere Studien intensiv analysiert und Cannabidiol rund um das Autofahren gilt im Allgemeinen nicht als Risiko.

CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil

Gesamtbewertung

Sehr gut!

Hochwertig und vielseitig präsentiert sich das CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil und der Hersteller packt wirklich alle Vorteile der Cannabinoide in ein rundum überzeugendes Präparat, das für Verbraucher eine Menge Entlastungen bringen kann als Therapeutikum.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CBD-Öl Drops 5% von Nordic Oil“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben