CBD-Öl 15% von Nordic Oil

$99.00

Die ganze Kraft der gut verträglichen, effizienten Cannabinoide ist versammelt im CBD-Öl 15% von Nordic Oil und diese mittelstarke Tinktur eignet sich zur Linderung ganz unterschiedlicher Beschwerden. Für die Extraktion der hauseigenen Produkte setzt der Anbieter ausschließlich auf zertifizierte, umweltgerecht angebaute Hanfpflanzen und arbeitet eng mit zuverlässigen Laboren zur regelmäßigen Überprüfung der Inhaltsstoffe zusammen. Als Vollspektrum Öl aufbereitet bieten die enthaltenen 1500 Milligramm Cannabidiol viele Optionen. Jenseits einer therapeutischen Verwendung lässt sich dieses CBD-Öl von Nordic Oil mit 15% Wirkstoff problemlos auch zur Prävention und zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens einsetzen.

Zuverlässige Qualität vom Hanf Anbau bis zur Ernte und Verarbeitung

Gerade weil Cannabinoide besonders häufig als Medizin im Einsatz sind braucht es in der Herstellung einen lückenlos hochwertigen Produktionsprozess. Nordic Oil setzt beim Anbau von Nutzhanf zur Gewinnung der begehrten Biomasse ausschließlich auf die Zusammenarbeit mit Landwirten, die höchste Standards mit Blick auf Sicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeiten einhalten. Das CBD-Öl 15% von Nordic Oil ist selbstverständlich frei von Gentechnik und Farbstoffen, dazu vegan und aus zertifiziertem Saatgut gewonnen.

Beim Extrahieren der Vollspektrum Tinkturen kommt die moderne und für die Inhaltsstoffe sehr schonende CO2-Extraktion zum Einsatz. Alle Cannabinoide bleiben dadurch enthalten, die aromatischen Terpene stehen bei der Einnahme genauso zuverlässig zur Verfügung wie Flavonoide und andere Nährstoffe für bestmögliche Wirksamkeit. Als Trägeröl fungiert Bio-Hanfsamenöl für eine noch bessere Verträglichkeit , da in den Samen zusätzlich wertvolle Omega-Fettsäuren stecken. Eine hohe Bioverfügbarkeit ist genauso garantiert wie ein schnelles, umfassendes Absorbieren der wertvollen Inhaltsstoffe.

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

Tipps für die optimale Anwendung und Dosierung

Der Verzehr von CBD-Öl 15% von Nordic Oil ist denkbar einfach. Verbraucher wie Patienten können die Tinktur regelmäßig einnehmen oder nur bei akuten Beschwerden. Mittels Tropfflasche und Pipette wird das flüssige Cannabidiol in den Mund geträufelt, etwa 30 Sekunden unter der Zunge behalten und runtergeschluckt – fertig. Eine Überdosierung ist ausgeschlossen, doch sollte man beim Konsum auf die Angaben der Packungsbeilage zur Dosis und Einteilung achten. Für bestmögliche Effekte kommt es zusätzlich auf individuelle Besonderheiten an und zu Beginn der Kur ist wahrscheinlich ein bisschen Probieren mit Blick auf die Verzehrmenge erforderlich.

Beim Kaufen der Präparate im gut sortierten Online Shops gibt’s übrigens ständig frische, lukrative Rabatte und es lohnt sich, öfters mal reinzuschauen und mit einem passenden Gutschein Code für CBD-Öl Geld zu sparen.

Angewendet werden kann dieses Hanf Produkt aus dem Hause Nordic Oil für psychische Probleme wie auch für körperliche Beschwerden. Viele Leute verwenden CBD-Öl mit 15% Cannabidiol gegen Schmerzen und Entzündungen, lindern Stress oder auch eine Angststörung sehr effektiv. Geeignet sind die nicht berauschenden Cannabinoide auch zum Einschlafen oder für die Linderung von Krämpfen, wobei diese enorme Vielseitigkeit durch den Entourage Effekt zu erklären ist – Vollspektrum CBD enthält sozusagen die volle Pflanzenpower einer Botanik, die rund um Hanf seit Jahrtausenden bester Bestandteil der menschlichen Kultur ist.

Fragen und Antworten zum CBD-Öl 15% von Nordic Oil

🔍 Hat das CBD-Öl als Vollspektrum Produkt eine psychoaktive Wirkung?

Nein. Zur Maximierung der Effekte beinhaltet Vollspektrum Hanf neben CBD und anderen Cannabinoiden auch das eigentlich psychoaktive THC, allerdings nur zu einem sehr geringen Anteil. Ein Rausch ist ausgeschlossen, was übrigens zusätzlich durch die Verwendung von zertifiziertem, in der EU zugelassenem Nutzhanf garantiert wird. Erlaubte Sorten haben einen Anteil von gerade mal 0,2% THC und davon ist bei der Einnahme wirklich nichts zu spüren.

🔍 Ist Autofahren möglich nach der Einnahme von CBD-Öl?

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass nicht berauschendes Cannabidiol die Fahrtüchtigkeit in keinerlei Hinsicht beeinträchtigt. Gerade zu Beginn der Einnahme von CBD sollte man jedoch das Fahrzeug erstmal stehen lassen und schauen, wie die Effekte spürbar sind. Hanf wirkt als Therapeutikum ganzheitlich und aktiviert körpereigene Prozesse, was für das Wohlbefinden sehr hilfreich sein kann. Trotzdem sollten Einsteiger die Effekte ein wenig beobachten und schließlich verantwortungsvoll selbst entscheiden – ein spezielles Risiko auf der Straße lässt sich jedenfalls durch die Wissenschaft nicht ausmachen.

🔍 Wie lange dauert es bis die Effekte von Hanf einsetzen?

Eine CBD Tinktur samt gut verträglichem Trägeröl bietet eine robuste Bioverfügbarkeit, was die Aufnahme der Wirkstoffe zu einem recht hohen Anteil meint und ganz folgerichtig lässt die gewünschte Wirkung nicht lange auf sich warten. Im Schnitt dauert es ungefähr 15 bis 20 Minuten, bis Effekte beim Verzehr von einem CBD-Öl einsetzen, was ein guter Mittelwert ist im Vergleich mit den besonders rasch wirksamen Grasblüten und den erst nach einer guten Stunden aktiven Wirkstoffen in CBD Lebensmitteln.

CBD-Öl 15% von Nordic Oil

Gesamtbewertung

Sehr gut!

Gut verträglich und besonders flexibel anzuwenden bietet das hochwertig aufgemachte CBD-Öl 15% von Nordic Oil vielen Leuten eine schonende Alternative aus der Pflanzenheilkunde. Von Schmerzen bis schlechter Stimmung lassen sich eine Menge Beschwerden abmildern und zusätzlich eignet sich die Zusammensetzung der Tinktur auch bestens für eine gesundheitliche Vorsorge zur Stärkung vom Organismus.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CBD-Öl 15% von Nordic Oil“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben